Gemeinsam Helfen

CCF - Wie geht es weiter ?

Seit 1995 existiert der Verein „Christian Charity Flyer“, für welchen ich während Jahren gearbeitet habe.

Wir haben Flugdienste von der Schweiz nach Osteuropa angeboten. Während Jahren konnten wir diesen Flugdienste für christliche und humanitäre Organisationen anbieten und durften viele tolle Erfahrungen machen.

Unser Flugzeuge waren eine Antonov AN-2 mit 12 Passagier-Plätzen, eine Mooney M20C, eine SIAI Marchetti 205 RG 18 und heute eine Beech Bonanza V35.

Motorschaden....

Leider konnten wir den Flugdienst, wegen eines Motorschaden, aus finanziellen Gründen für einige Zeit nicht mehr weiterführen. Lange hat es gedauert, bis wie eine vernünftige Lösung gefunden haben.

Heute sieht es, trotz Corona wieder besser aus. Der Flugzeugmotor und der Propeller sind revidiert, der Flieger wieder abgenommen und Flugbereit für die nächsten Abenteuer in Osteuropa!

Antonov AN-2 (YR-CCF)

Ukrainischer Doppeldecker 12 Passagiere, 3 Besatzung! Reisegeschwindigkeit 100kn/185km/h

Mooney M20 (HB-DEK)

Amerikanische Reisemaschine mit 1 Pilot und 3 Passagiere. Reisegeschwindigkeit 125 kn/231km/h

SIAI Marccetti 205 R18 (HB-ELK / N108MW)

Italienischer Reisemaschine mit 1 Pilot und 3 Passagiere

Reisegeschwindigkeit 120kn/222km/h

Beech Bonanza (HB-EFH)

Amerikanische Reisemaschine mit 1 Pilot und 3 - 5 Passagiere. Reisegeschwindigkeit 175kn/324km/h

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden